Ausstellerverzeichnis 2019

Ausstellerverzeichnis 2019

Vereinsanlagen

Unsere Norddeutsche Anlage “An der Küste” Spur 0 war auch schon auf Internationalen Ausstelllungen wie auch auf der Intermodellbau in Dortmund zu sehen.

Anlässlich der 30. Wiederkehr der deutschen Wiedervereinigung haben wir im kleinen Maßstab eine Anlage der Deutschen Bundesbahn mit einer H0 Anlage der Deutschen Reichsbahn (Ost) vereinigt. Hier zeigen wir den Übergang beider Bahnverwaltungen am frisch geöffneten Eisernen Vorhang.

Unsere Jugendgruppe ist dieses Jahr bei der Faszination Modellbahn in Rödental mit Ihrer Spur Z Anlage auf einer Fläche von nur 65 cm auf 1,75 m vertreten. Hier zeigen die Jugendlichen wie sie eine Anlage in Eigenregie bauen und fahren.

Unsere allseits beliebte 5 Zoll ist auch wieder dabei, dieses mal bespannt unseren Zug vor der Halle eine Elektrisch betriebene V80 die Orginal nachgebaut wurde. Hier laden wir Kinder wie Erwachsene zum mitfahren ein.

 

von Vereinsmitgliedern

Vereinsmitglied Lars Gerber präsentiert zum 2. Mal seine Spur 0 Anlage. Hier wird auf einer Winkelanlage die Güterverteilung von Getreide und anderen landwirtschaftlichen Produkten schön veranschaulicht.

In eindrucksvoller Art zeigt unser Vereinskollege Josef Barabas was Hobbyfreunde der Spur HO Märklin bei sich im Keller auf kleinem Raum gestalten. Auf dieser Kompaktanlage sieht der Eisenbahnfreund alles was das Herz begehrt. Die Anlage besticht durch Ihre vielen kleinen Details.

Die transportable Gartenbahnanlage von unserem Vereinsmitglied Ruben Röhrkaste und seiner Familie zeigt in diesem Jahr das Thema Amerikanische Schmalspurbahn. Auf Tischen präsentiert die Familie Röhrkaste eine ausgesprochene reizvolle Anlage, die erstmals der Öffentlichkeit in Rödental präsentiert wird.

Hier werden wieder Dampfmaschinen von Vilesco vorgeführt.

Schwerpunkt Märklin Mini Club, Spur Z

Die kleinste serienmäßig hergestellte Modelleisenbahn im Maßstab 1:220 wird dieses Jahr in Form von 4 Anlagen präsentiert:

Vereinsmitglied Thomas Bauer präsentiert erstmals eine Anlage welche als Vorbild die Frankenwaldrampe Kronach – Probstzella hat. Hier werden seine Kinder als Fahrdienstleiter den interessanten Fahrbetrieb dem Publikum präsentieren.

Vereinsmitglied Alexander Graf zeigt seine kompakte Anlage, die viele verschiedene Komponenten aufzeigt: Bahnbetriebswerk, Hauptbahnhof, Ablaufberg, offener Schattenbahnhof, Hauptstrecke mit Nebenstrecke

Vereinsmitglied und 1. Vorstand Rainer Gillde zeigt wie man in einen Wohnzimmertisch aus Glas eine Modelleisenbahn im Winter einbettet.

Vereinsmitglied Hartmut Wildner zeigt seine sehr individuell gestaltete Zimmeranlage mit einer Vielzahl von winzigen Details welche in dieser Spurweite sehr selten zu sehen sind. Diese Anlage war auch schon auf der Intermodellbau in Dortmund ausgestellt.

Anmerkend ist zu sagen, dass alle Spur Z Anlagen konventionell (nicht digital) gesteuert werden.

Unser Partnerverein ist auch dabei:

Der VEM Suhl als unser Partnerverein macht sich auch auf den Weg zu uns und hat für die Kinder eine kleine Anlage zum Mitspielen in rödental dabei.

weiterer Gast:

Erstmals zeigen wir auf unserer Ausstellung eine Anlage der Spurweite TT. Hier wird auf interessante Art und Weise das Verlanden von Zügen in Fährboote zum Weitertransport über das Meer gezeigt.

weiteres Programm:

Zudem gibt es für Schnäppchenjäger auch einen Modellbahnflohmarkt, und eine Spielanlage für unsere kleinen Besucher.

Weiterhin gibt es für groß und klein  die beliebte Tombola mit tollen Preisen direkt am Haupteingang.

Für Ihr leibliches Wohl sorgen unsere Damen im “Speisewagen” hier gibt es neben selbstgebackenen Kuchen auch noch was Warmes zu essen.

Wir freuen uns Sie/Euch in Rödental/Coburg am letzten Oktober Wochenende begrüßen zu dürfen.  Die Eintrittspreise gelten laut Aushang bzw. siehe Öffnungszeiten und Preise.

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Help-Desk